Mit dem Überlinger Picknick-Rucksack gibt es ab sofort ein neues Corona-taugliches Freiluftformat, das die Themen Genuss und Natur perfekt miteinander verbindet.

Gemeinsam mit der Vinogreth bietet die Tourist-Information Überlingen ein Gesamtpaket, bestehend aus einem vollständig ausgestatteten Picknickrucksack mit diversen Leckereien, einem gutenTropfen Wein und Tourenvorschlägen zu besonderen Genussplätzen.

Gäste und Einheimische sind eingeladen, Überlingen und die Teilorte zu Fuß zu erkunden und sich die ausgewählten regionalen Köstlichkeiten schmecken zu lassen. Der Ablauf ist ganz einfach: Ein Genuss-Angebot auswählen, einen Lieblingsplatz unter freiem Himmel suchen und sich auf ein romantisches Picknick zu zweit oder auf gesellige Stunden mit der gesamten Familie in der Natur freuen.

Ob direkt am Seeufer, auf Anhöhen mit spektakulären Aussichten auf den Bodensee und die Schweizer Berggipfel, unter alten, schattenspendenden Apfelbäumen auf saftig-grünen Streuobstwiesen oder auf gemütlichen Ruhebänken am Waldrand – die Tourist-Information Überlingen hat die schönsten Picknickplätze recherchiert.

Es stehen vier Rucksack-Varianten ab 38 Euro für zwei Personen zur Auswahl:  Klassisch, Vegetarisch, Familie und Vegan. In jedem Rucksack befinden sich zudem Tipps zu außergewöhnlich schönen Picknickplätzen und wie sie am besten zu erreichen sind. Natürlich kann jeder auch auf eigene Faust losziehen.

Der Picknick-Rucksack ist von Juni bis Oktober jeweils von Mittwoch bis Sonntag erhältlich. Eine Bestellung ist mindestens zwei Tage im Voraus telefonisch oder per E-Mail bei der Tourist-Information Überlingen möglich.

Weitere Informationen zum Angebot sowie zu den Tourenvorschlägen sind online unter www.ueberlingen-bodensee.de/picknick-rucksack zu finden.