Das Bodenseezentrum Innovation 4.0 (BZI) ist ein Transfer-Netzwerk für Digitalisierung und fördert den Austausch von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik in der Region. An der HTWG Konstanz ansässig, unterstützt es mit seinen Partnern insbesondere kleine und mittlere Unternehmen der Vierländerregion dabei, den digitalen Wandel zu bewältigen und dessen Möglichkeiten für sich zu nutzen.

Ziel ist es, Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zusammen zu bringen, grenzüberschreitend, virtuell und real. Die Vierländerregion Bodensee ist eine der wirtschaftlich stärksten Regionen Europas und soll es auch bleiben, deshalb sind Vernetzung und Austausch wichtig. Hier bietet sich das BZI als zentrale Anlaufstelle an mit Informationen zu den digitalen Agenden in Deutschland, Schweiz, Österreich und Liechtenstein. Auf der Website findet man immer aktuelle News über Projekte, Wettbewerbe, Förderungen, Initiativen und Veranstaltungen rund um den See.

www.bzi40.eu

Beitragsbild: Omar Flores