Anfang Januar lud Fredy Lienhard zum traditionellen Neujahrs-Apéro in die autobau Erlebniswelt nach Romanshorn.

Der ehemalige Rennfahrer und autobau-Erfinder wünschte seinen Gästen, darunter viel Schweizer Rennsport-Prominenz und Freunde, einen erfolgreichen Start ins neue Jahr. Nach Frühstücksbuffet mit musikalischer Begleitung und zahlreichen Benzingesprächen gab es noch eine Neuheit in der Ausstellung zu präsentieren: den 11.000 PS starken Top Fuel Dragster des sechsfachen Europameisters Urs Erbacher. Verdammt viel Power für den Start.