Ob Umorientierung wegen Corona oder Wiedereinstieg nach der Familienpause: Viele Frauen stellen sich Fragen zu einer möglichen beruflichen Veränderung. Um hier Unterstützung zu leisten, intensiviert die Wirtschaftsförderung Bodenseekreis (WFB) die Kooperation mit der regionalen Kontaktstelle Frau und Beruf und bietet ein kostenfreies Beratungsangebot.

Im ersten Halbjahr 2022 werden monatlich kostenfreie vertrauliche Informationsgespräche angeboten, ganz individuell für die Berufseinsteigerin, Umschülerin, Wiedereinsteigerin, Fach- oder Führungskraft. Insbesondere bei einer angestrebten Existenzgründung kann die WFB die Beratung der Kontaktstelle durch Informationen zur Selbstständigkeit oder zu Fördermitteln ergänzen und vertiefen, z. B. zum Business Plan oder zu Fördermitteln.

Kontaktstelle Frau und Beruf                                       
Ravensburg – Bodensee-Oberschwaben                  
c/o WiR GmbH                                                               
Parkstraße 40                                                                     
Ravensburg                                                           
+49 751 35 906-63
info@frauundberuf-rv.de 
                                             
www.frauundberuf-rv.de

Wirtschaftsförderung Bodenseekreis GmbH
Leutholdstraße 30
Friedrichshafen
+49 7541 38588-20
info@wf-bodenseekreis.de

www.wf-bodenseekreis.de


Termine:

Der nächste Beratungstag für Frauen aus dem Bodenseekreis mit jeweils ca. 1,5-stündigen Einzel­beratungen durch Silke Schrock (Kontaktstelle Frau und Beruf) findet am 21. Februar von 09.00 bis 15.00 Uhr statt, coronabedingt per Telefon oder Videokonferenz. Anmeldungen sind bei der Kontaktstelle Frau und Beruf telefonisch möglich (am besten vormittags unter T: +49 751 35 906-63).

Auch in den Folgemonaten wird jeweils ein Beratungstag angeboten (29.03., 25.04., 31.05., 27.06., 19.07.2022).

Foto: (c) M.C. Felipa