Ein Sessel, ein Teppich, ein Tisch. Und ein Boden voller verheulter Taschentücher. Keiner will Perle, aber Perle will einen Mann. Weshalb sie das Thema generalstabsmäßig angeht. „Perle sucht Sau. Von der Kunst, den Mann fürs Leben zu finden“, heißt die musikalische Kleinkunstkomödie, die Birgit und Oliver Nolte im Noltes in Überlingen zeigen. Steinzeitmann, Perlen-Blues, Shiatsu to go und Männer mögen langes Haar: Die Lieder hat Birgit Nolte selbst geschrieben. Umgesetzt und arrangiert hat sie der Musiker Michael Lauenstein, der auch Akkordeon dazu spielt.

23. + 24.10., jeweils 20 Uhr
D-88662 Überlingen

www.noltes.biz