Corona macht mitunter erfinderisch: Im „Hinterzimmer“, eine Eventlocation in einem restaurierten alten Kellergewölbe in der Radolfzeller Altstadt, sank wegen des Virus die Anfrage nach Veranstaltungen sprichwörtlich in den Keller. Die Betreiber haben hier daher kurzerhand einen Pop-up-Store eingerichtet, der von August bis einschließlich Oktober laufen soll: Zusammen mit – bisher – 20 Partnern werden schöne Dinge ausgestellt und angeboten zu den Themenbereichen Wohnen, Kulinarik, Geschenke, Genuss, Design und Handwerk. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Nachhaltigkeit der Produkte.

Hinterzimmer, Seestraße 4, D-78315 Radolfzell, +49 (0)7732 942 18 88 | www.hinterzimmer-events.de

Mi.–Fr. 11–18 Uhr, Sa. 10–14 Uhr