Das Buch „Die Höri Bülle“ ist einer der Preisträger 2020des Deutschen Gartenbuchpreises, der zum 14. Mal auf Schloss Dennenlohe verliehen wurde. Wer will, kann also ein prämiertes Buch aus und über die Region lesen!

Der Deutsche Gartenbuchpreis ist als Auszeichnung für Autorinnen und Autoren gedacht, die durch ihre Veröffentlichungen den Menschen grünes Wissen auf besondere Art nahebringen und darauf hinweisen, dass Pflanzen, Tiere, Menschen, Gartenkultur und Landschaft eine unteilbare Einheit bilden. Der Verein Höri Bülle erhielt den 3. Preis in der Kategorie „Bestes Gartenkochbuch“. 

Verlag Labhard Medien, ISBN 978-3-944741-66-6

(Foto buellepreis)