CH – St. Gallen | Im Neubädli tut sich Neues.

Sandro Vladani, der lange im Nett’s, im David 38, im Candela und dann zusammen mit René Engler Im Schloss Wartensee in Rorschacherberg tätig war, zieht jetzt zusammen mit seiner Partnerin Natalie Schneider neue Saiten im bekannten Traditionslokal in der St. Galler Innenstadt auf: Aus dem Neubädli wurde die Genuss Manufaktur Neubad, mit einem Konzept, das auch junge Gäste anspricht. Anstelle der üblichen Hauptspeisen werden sogenannte, höchst verführerische „Genuss-Teller“ angeboten, die der Gast nach Belieben zusammenstellen kann. Die umfangreiche Getränkekarte verheißt ebenfalls Genuss erster Güte.

Genuss Manufaktur Neubad | Bankgasse 6, CH-9000 St. Gallen | +41 (0)71 222 86 83 | www.restaurantneubad.ch | Di-Sa 11.30-14.30 und 17-23 Uhr, So, Mo geschlossen