Der internationale Radio-Kabarettpreis „Salzburger Stier 2022“ ist zu Gast in Lindau, präsentiert von Bayern 2. Er ist der einzige internationale Radio-Preis für Satire und gilt als deutschsprachiger Kabarett-Oscar. Die Preisverleihung ist in ein einwöchiges Kabarett-Festival eingebettet. Höhepunkte sind die Eröffnungsgala, bei der Martina Schwarzmann, Alfred Dorfer sowie Hannes Ringlstetter und Band zu Gast sind. Ringlstetter moderiert einen Tag später den Preisträgerabend. Die Preisträger 2022: Luise Kinseher (Deutschland), Omar Sarsam (Österreich) sowie Fatima Moumouni & Laurin Buser (Schweiz).

Programm

  • 15.05., Zeughaus, Matthias Egersdörfer „Nachrichten aus dem Hinterhaus“
  • 16.05., Theater Lindau, Bodo Wartke „Wandelmut“
    17.05., Theater Lindau, Rainald Grebe & Fortuna Ehrenfeld „Popmusik“
  • 18.05., CASINO Bühne, Franziska Wanninger „Für mich soll’s rote Rosen hageln“
  • 19.05., CASINO Bühne, Lizzy Aumeier „Best of Lizzy Aumeier“
    20.05., Theater Lindau, Salzburger Stier – Eröffnungsgala Stadttheater
  • 21.05., Theater Lindau, Salzburger Stier Preisträgerabend
  • 22.05., Zeughaus, Christoph Fritz „Das jüngste Gesicht“

15.–22.05., Beginn 20 Uhr
www.kultur-lindau.de
www.bayern2.de/salzburgerstier

Beitragsbild: Ausschnitt aus dem Plakat zum Salzburger Stier 2022, BR 2