D – Radolfzell | Zum 95. Firmenjubiläum bringt Schlör, der Saft-Pionier am Bodensee, drei neue, vegane Bio-Schorlen auf den Markt.

Die Zutaten der Geschmacksrichtungen Apfel, Johannisbeere und Rhabarber stammen aus heimischem (Bio-)Anbau, abgefüllt wird in handlichen, nachhaltigen 0,2 Liter-Glasflaschen. „Das Verhältnis zwischen Süße und Säure wurde von unserem Kellermeister perfekt abgestimmt“, heißt es aus dem Hause Schlör, das seit 1992 Säfte mit Obst aus ökologischem Anbau produziert. Die neuen Schorlen sind sowohl für den Privatgebrauch wie auch für die Gastronomie konzipiert.

Schlör Bodensee-Fruchtsäfte | Eisenbahnstraße 20, D-78315 Radolfzell | +49 (0)7732 99710, www.schloer.de

Mehr aus der Welt der regionalen Gastronomie gibt es auf www.seezunge.de!