Im Märchen von Dornröschen wurde die 13. Fee nicht eingeladen, weil es nur 12 Gedecke gab.

Im Schloss Montfort in Langenargen war Platz für 11 Köche, doch Gedecke gab es für ein zahlreiches, froh gelauntes Publikum, welches herzlich begrüßt wurde von Schlossherr Michael Gürgen und den Gastgebern Erich Schütz und Njoschi Weber. Man holte sich köstliche Speisen, wandelte damit durch die Säle und wenn dann noch der Blick durch das Schlossfenster auf den Sonnenuntergang fiel, dann fühlte man sich tatsächlich wie im Märchen.

Hier ganz einfach alle Bilder auf einen Klick herunterladen!