Am See leben interessante und berühmte Menschen: Welt-, Europa- oder nationale Meister, frisch gekürte Preisträger und bekannte Persönlichkeiten – eben richtige Seelen!

Hier stellen wir Personen aus dem Bodensee-Leben vor und zeigen die Macher hinter den Kulissen am See:

Happy Birthday

Der Seetroll Comics Spiele in Konstanz hat Geburtstag!  25 Jahre Comics, Spiele, Miniaturen – da strahlt Besitzer Michael Palm zurecht!

Thurgauer Kulturpreis 2018

geht an Judit Villiger aus Steckborn. Neben ihrer Tätigkeit als bildende Künstlerin hat sie mit dem „Haus zur Glocke“ in Steckborn einen Begegnungsort abseits der etablierten Kunstszene ins Leben gerufen.

Silber …

… für Adriana Mathis aus Meiningen! Bei den UEC-Hallenradsport-Europameisterschaften 2018 in Wiesbaden gewann die Vorarlbergerin im Kunstradfahren Silber.

Neue Miss

Jennifer Seifert ist die neue Miss Bodensee. Das nächste Ziel der 23-Jährigen aus Hilzingen bei Singen ist nun die Wahl zur Miss Baden-Württemberg.

„Wegkreuzer“

Nathalie Weider hat ihr neues Album veröffentlicht. In ihren Songs verarbeitet die Popsängerin aus Scherzingen die wegweisenden, aber auch lähmenden Auswirkungen von menschlichen Begegnungen.

Wichtige Erinnerungskultur

Aleida und Jan Assmann aus Konstanz erhalten den Friedenspreis des Buchhandels. Die Forschungsarbeiten und Veröffentlichungen des Ehepaars zu Themen wie Erinnerungskultur, Menschenrechte und Religion seien „für die zeitgenössischen Debatten und im Besonderen für ein friedliches Zusammenleben auf der Welt14 von großer Bedeutung“, so der Stiftungsrat.


Versilbert!

Bettina Plank (26) aus Vorarlberg hat bei der Karate-Europameisterschaft eine Silbermedaille gewonnen.


Konstanzer Kampfgeist

Glänzender Erfolg in Bronze und Gold! Dario Luna vom Konstanzer Kampfsportverein Budo-Circle e.V. boxte und kickte sich bei den ISKA World Championships gleich zweimal aufs Treppchen. Der 22-jährige gewann Gold im K1 Sparring und Bronze im Vollkontakt bei den World Championships 2018 der ISKA Amateur Members Association. Gemeinsam mit Trainingspartner und Coach Jakub Rzasa konnte er die Fights für sich entscheiden. Das großartige Kampfsport-Spektakel fand unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Vitali Klitschko in Kiew statt.


(Euro)visionär!

Sängerin Lotte (22) aus Ravensburg war Teil der fünfköpfigen Jury, die beim Eurovision Song Contest, die Punkte für Deutschland verteilte. Ihr nächster Auftritt in Ravensburg ist übrigens am 21. Dezember.


Königin des Kopfputz‘!

Vanessa Höß (24) aus Lindenberg wurde am 6. Mai zur Deutschen Hutkönigin 2018 gekrönt. Damit trägt zum ersten Mal eine Tochter der Hutstadt Lindenberg den königlichen Hut.


Spätzle – und tot!

Krimiautor Harald J. Marburger (45) aus Pfullendorf erhält für „Totengräber-Spätzle“ den Friedrich-Glauser-Preis in der Kategorie „Bestes Krimidebut 2017“.


Kitty goes Hollywood!

Raketenmieze Kerstin Seeger sticht am 16. Juni mit der 4. Bodensee Burlesque Extravaganza in See und zeigt sich fürs HELDENLÄNDLE (Regio TV, ab 22.06.) von ihrer samtigen Seite.


Liebe auf den 2. Blick?

„Bachelorette“-Teilnehmer Johannes Haller (30) aus Überlingen sucht seine Herzensdame in der neuen RTL-Show „Bachelor in Paradise“ (mittwochs, 20:15 Uhr).


MassenTonHaltung

Der Konstanzer Liedermacher Tasben leiht der Band MassenTonHaltung seine Stimme. Für den nötigen Feinschliff sorgt der multitalentierte Musiker Stephan Langustl Lange. Die beiden treten seit mehr als sechs Jahren zusammen auf, so auch ab Mai wieder an jedem Gassenfreitag in der Kunstfabrik. Aktuell steht Tasben auch mit einem Lied auf der deutschen Liederbestenliste.

Ausgezeichnete Leistung

Der Konstanzer Kickboxer Dario Luna (22) wurde  gerade beim Ball des Sports im Steigenberger Inselhotel in Konstanz für seine sportliche Leistung im vergangenen Jahr ausgezeichnet. Das bringt frische Motivation für den Sportler, der sich auch dieses Jahr für die ISKA Weltmeisterschaft im Kickboxen vom 01. bis zum 06. Mai qualifizieren konnte. Das internationale Event in Kiew/Ukraine steht unter der Schirmherrschaft von Kiews Bürgermeister und Weltstar Vitali Klitschko.


Ausgezeichnet²!

Volker Buth, Geschäftsführer von Hirschmann Automotive mit Sitz in Rankweil, ist VN-Wirtschaftspreisträger 2018. Im Rahmen der Verleihung wurde er außerdem mit dem Großen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich geehrt.

Foto: Hirschmann Automotive


Ausgezeichnet³.

Die St. Gallische Kulturstiftung verleiht Musiker Till Ostendarp (25) aus Wattwil den Förderpreis. Die St. Galler Künstlerin Anita Zimmermann alias Leila Bock (62) und die Lyrikerin Elsbeth Maag (73) aus Buchs wurden für ihr Werk mit dem Anerkennungspreis ausgezeichnet.



Jubiläumsparty für alle!

Die Schlagerstars Anita (41) und Alexandra (44) Hofmann aus Meßkirch stehen seit 30 Jahren auf der Bühne. Der Auftakt für ihre Jubiläums-„Ü30“-Party ist am 10. Mai das Rengetsweiler Waldfest, wo ihre Karriere im Alter von 11 und 14 Jahren begann. Ihr Wunsch? 30 weitere wilde, bunte Jahre!


Into the Blue!

Schauspielerin Luna Wedler (18) aus Zürich wurde für ihre Hauptrolle im Coming-of-Age-Drama „Blue My Mind“ mit dem diesjährigen Schweizer Filmpreis in der Kategorie „Beste Hauptdarstellerin“ ausgezeichnet. Ausführliche Infos zum Film und Luna Wedler findet ihr HIER.



Kritischer Blick!

Die Schriftstellerin Olga Flor (50) aus Wien seziert mit ihrem Werk die Abgründe unserer Wohlfühlgesellschaft. Für ihr literarisches Schaffen erhält sie den Droste-Preis der Stadt Meersburg 2018.

Foto: Lisa Rastl


Zukunftsmusik!

Der Ukrainer Dmytro Choni (24) hat den mit 6.000 Euro dotierten ZF-Musikpreis gewonnen. Die Auszeichnung der Kunststiftung ZF Friedrichshafen ehrt herausragende Leistungen hochbegabter Nachwuchspianisten.


Go, Leni, go!

Monoskifahrerin Anna-Lena Forster (22) aus Radolfzell-Stahringen hat bei den Paralympics in Pyeongchang Gold gewonnen. Mit der Medaille in der Super-Kombination geht für die junge Athletin ein Traum in Erfüllung.


Pure Freude!

Anlässlich des 30-jährigen akzent Jubiläums hat die Firma „Casa mobile by Fretz GmbH“ exklusiv einen Sessel des Herstellers „Sophisticated Living“ verlost. Als die Gewinner den Sessel in Konstanz abgeholt haben war die Freude groß!


Im Zeichen des Drachen!

Bachelorette-Kandidat und Medienliebling Johannes Haller (29) aus Überlingen ist Botschafter der Radio 7 Charity-Aktion „Drachenkinder“. Damit engagiert er sich für kranke und behinderte Kinder rund um den See und darüber hinaus.


Die Leiche im (Wein-)Keller!

Am 8. März stellte die Salemer Schlossverwalterin Birgit Rückert ihr neues Buch „Das Geheimnis von Salem“ im Schloss vor. Ihr Krimidebut erweckt vergangene Intrigen rund um Macht, Klöster und Wein am Bodensee zum Leben.


Gespräche ins Nichts.

Am 18. April liest Schriftsteller Martin Walser (91) aus seinem neuen Roman „Gar alles oder Briefe an eine unbekannte Geliebte“ im Kultur- und Kongresszentrum in Weingarten.


Pionierarbeit!

CDU-Parteimitglied Andreas Jung (42), Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises Konstanz, ist Leiter einer neuen Arbeitsgruppe zum Elysée-Vertrag. Ziel der Fortsetzung des Elysée-Vertrags ist eine gestärkte deutsch-französische Zusammenarbeit auf Regierungsebene.

Foto: Otto Kasper Studios


Spieglein, Spieglein!

Miss Baden-Württemberg Anahita Rehbein (23) aus Inzigkofen ist die Schönste im ganzen Land. Die neu gewählte Miss Germany 2018 setzte sich am 25. Februar im Europapark Rust gegen ihre Konkurrentinnen durch.

Foto: Robin Böttcher


Preisverdächtig!

Die TV-Produktion „Goster“ von Theaterautor Gerd Zahner (61) und Regisseur Didi Danquart (62) aus Singen ist für den 54. Grimme-Preis 2018 nominiert.


Ausgezeichnet!

Der künstlerische Leiter der Internationalen Wolfegger Konzerte, Manfred Honeck (59) aus Vorarlberg, erhielt mit dem Pittsburgh Symphony Orchestra den Grammy für die „Beste Orchesterperformance“.


Filmreif!

EM-Einlaufkind und Model Zoe Stehle (10) aus Überlingen ist ab 29. März als Häuptlingstochter im neuen Kinofilm „Jim Knopf“ zu sehen.


Pandastisch!

Panda Lux aus Rorschach wurde für den Swiss Music Award in der Kategorie „Best Talent“ nominiert. Ende März erscheint ihre neue LP „Zoo“.


Auf dem Sprung!

Tanit Koch (40) aus Konstanz stand zwei Jahre lang als Chefredakteurin an der Spitze der BILD-Zeitung. Nach einer beispiellosen Karriere beim Springer-Verlag überlässt sie ihren Posten „BILD Online“-Chefredakteur Julian Reichelt.


Darauf ein Bier!

Jack Stoiker und seine Band Knöppel aus St. Gallen haben den besten Rocksong der Schweiz geschrieben. Ein SRF-Voting kürte „Prada“ zum „allerbesten Schweizer Rocksong aller Zeiten“.


Der März ist Jazz!

Uwe Ladwig (72) aus Wahlwiesen tourt mit den Bands „Dixieland Kapelle“, „Horns & Beats“ und dem „Lake Side Jazz Orchestra feat. Enrico Orlandi“ um den See. Im Gepäck hat er die neuen CDs „Why not?“ und „Deep Grove“.


Schwindelerregend!

Tim Kriegler (19) aus Friedrichshafen gewann beim „Festival Mondial du Cirque de Demain“ Silber. Mit seiner außergewöhnlichen Performance an den Strapaten turnte sich der Luft-Artist in die Herzen der Jury.


Abgeräumt!

Maler Rainer Schoch (60) aus Öhningen hat für seine Werkreihe „Lebenslinie“ in Bad Säckingen zum zweiten Mal den Publikumspreis gewonnen. Die Auszeichnung ist nach dem Biancoscuro Art Contest, dem 2. Internationalen Leonardo da Vinci Award und dem „Merit Award“ im Rahmen des Palm Awards 2017 der vierte Preis in fünf Monaten.


Nachhaltig!

Die Architekten Helmut Dury und Fredi d’Aloisio aus Konstanz sind Gewinner des German Design Award 2018. Die Auszeichnung für den nachhaltigen Neubau der Gemeinschaftsschule Steißlingen erhielten sie am 9. Februar in Frankfurt am Main.


Burgherr Vinzenz Naeßl-Doms (62) ist tot. Über 40 Jahre lang führte er die Meersburg zu ihrer heutigen Blüte. Das Wahrzeichen der Stadt liegt nun in den Händen seiner erwachsenen Kinder Laura und Maurits.


Supercalifragilisticexpialigetisch!

Kim Madlener (12) aus Nesselwangen spielt die Rolle der Jane Banks im Musical „Mary Poppins“ im Stuttgarter SI-Zentrum.


Hoch hinaus!

akzent-Autor Patrick Brauns aus Konstanz hat ein neues Buchherausgebracht: „Das kleine Buch der grossen Berge“, in dem er 50 Schweizer Haus-,Symbol- und kulturell bedeutende Berge vorstellt

(MIDAS, 160 S., ISBN 978-3-03876-510-3).