Am See leben interessante und berühmte Menschen: Welt-, Europa- oder nationale Meister, frisch gekürte Preisträger und bekannte Persönlichkeiten – eben richtige Seelen!

Immer wieder stellen wir Personen aus dem Bodensee-Leben vor und zeigen die Macher hinter den Kulissen am See:

Durch die Linse: Die Zwölftklässlerin Zoë Steingass aus Überlingen gewann mit ihrem Kurzfilm „Tagiir“ den Jugendfilmpreis der Filmschau Baden-Württemberg. „Tagiir“ hinterfragt die Bigotterie der westlichen Gesellschaft.

Der ehemalige Feuilletonchef der „Schwäbischen Zeitung“, Rolf Waldvogel (73) aus Sulzburg (Kreis Breisgau), spielt mit der Sprache! Sein neues Buch „Des Pudels Kern“ ist eine Sammlung seiner beliebten Sprachglossen, liebevoll illustriert von seinem Sohn Tilmann Waldvogel.

Foto: Roland Rasemann

Die Konrad-Adenauer-Stiftung mit Sitz in Berlin und St. Augustin hat am 1. Dezember gewählt: Norbert Lammert (69), Präsident des Deutschen Bundestages a.D., ist neuer Vorsitzender der Stiftung und wird sein Amt am 1. Januar antreten.

Foto: Konrad Adenauer Stiftung

Fantastische Welten: „MANOLITO“ ist „Buch des Monats Dezember“ 2017 der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur. Der Erstlingsroman des Ausnahmekünstlers und Autors Friedrich Hechelmann (69) aus Isny gilt damit zu den wichtigsten Neuerscheinungen 2017.

Knallhart! Ümüt Demirörs (34) ist Europameister im Thaiboxen. Der Markdorfer errang den ISKA-Pro-Am-Europatitel für Deutschland im K 1 bis 75 Kilogramm gegen den Schweizer Daniel Ruchtig bei der Fight Night in Singen.

Merry Christmas! Der Radolfzeller Kevin Sütterlin (28) ist Orchester-Dirigent und Leiter der Orchester-Abteilung am Concordia College in Minnesota. Für die TV-Produktion „Concordia Christmas Concert“ bekamen er und sein Ensemble ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk: einen Emmy!

Pfeilschnell! Marcel Hug (31) wird für sein erfolgreiches Jahr mit dem Credit Suisse Sports Award in der Kategorie Behindertensportler des Jahres geehrt. Der Leichtathlet aus Pfyn im Thurgau wurde bei der WM 2017 in London Weltmeister in den Distanzen 800 m, 1500 m und 5000 m und hält den Weltrekord auf 800 m und 10.000 m.

Credit Suisse Sport Awards

Doppelt hält besser! Der Konstanzer Musiker Patrick Wind (49) hat beim Deutschen Rock- und Pop-Preis am 9. Dezember gleich in zwei Kategorien geglänzt. Mit seinem Lied „Auf die See“ gewann er Bronze in der Kategorie „Singer/Songwriter“ und versilberte sein neues Album. Chapeau!

Gold, Gold, Gold! Elias Groß (32) alias Eli Benjoma und Band aus Ebersbach-Musbach hat beim Deutschen Rock- und Pop-Preis in der Kategorie Reggae nichts mehr übriggelassen. Bester Sänger, beste Band, bestes Album. Alles hand- und hausgemacht. Herzlichen Glückwunsch!

Sommer pur! Die Band Pizzico di sole aus Ravensburg bekam am 9. Dezember Gold beim Deutschen Rock- und Pop-Preis in Siegen (Westfalen): „Questo Mondo“ ist die „Beste Single“ 2017. Congratulazioni!

Deutscher Rock und Pop-Preis

Hoch hinaus! akzent-Autor Patrick Brauns aus Konstanz hat ein neues Buchherausgebracht: „Das kleine Buch der grossen Berge“, in dem er 50 Schweizer Haus-,Symbol- und kulturell bedeutende Berge vorstellt

(MIDAS, 160 S., ISBN 978-3-03876-510-3).