„Die große Show“ lautet der Titel einer Uraufführung von Martin Gruber und dem aktionstheater ensemble, die an vier Abenden im Spielboden Dornbirn aufgeführt wird. Sie verspricht eine gnadenlose Reise in die Untiefen der österreichischen Seele, bei der sich das Publikum anschnallen sollte. Denn: „So weit wie wir sind wir noch nie gegangen.“  Wer kennt das nicht: Man hat ein Problem und keinen anderen Wunsch, als es loszuwerden. Die gute Nachricht: Mithilfe des Zauberers Raphael reden die Topstars des aktionstheater ensemble all diese Probleme einfach weg! Ja – auch Ihre!

25./27./28./29.01, 20.30 Uhr
A-6850 Dornbirn
www.spielboden.at

Beitragsbild: Spielboden Dornbirn, Pressefoto, Die große Show, aktionstheater ensemble | (c) Apollonia Theresa Bitzan