D – Bad Schussenried | 28.06. | Der Spezialitätenmarkt verwandelt das Areal vor dem Kloster in ein Paradies für kulinarische Feinschmecker.

Die Besucher werden mit regionalen und handwerklich hergestellten Gaumenfreuden verwöhnt: Ob frisch gerührter Joghurt aus unbehandelter Milch, Schnäpse und Säfte, handgemachte Maultaschen, Weinbergschnecken, feine Essige oder Kartoffelspezialitäten – es mangelt an nichts! Einfach genießen und entschleunigen, den ursprünglichen Geschmack von Lebensmitteln wiederentdecken und mit den Produzenten ins Gespräch kommen. Mit dabei: das Reichenauer Gemüseschiff, die Allgäuer Käsekönigin Celina Gmünder und Spätzlekönigin Jana Hofmann.

28.06., 16-22 Uhr | Areal am Kloster Schussenried, Neues Kloster 1, D-88427 Bad Schussenried | www.bad-schussenried.de