Seit 55 Jahren durchzieht die Oberschwäbische Barockstraße die Region zwischen Donau und Bodensee. Im Rahmen der BAROCKwoche 2022 veranstaltet Schloss Achberg den musikalischen Schloss-Spaziergang mit oberschwäbischer Barockmusik und die Stuckwerkstatt für Kinder (13./14.08.).

Noch bis in den Herbst hinein (bis 23.10.) verwandeln zudem zeitgenössische Künstler*innen das lebendige Denkmal in eine „Spielwiese“ und laden alle Generationen zum Entdecken ein. Der Kinderkunstworkshop „Spielzeit“ (21.08.), die interaktive Ausstellungsführung „Kunst mit Kind und Kegel“ (21.08.) und das Landart-Projekt für Familien (28.08.) sind nur einige Highlights der SpielART. (sg)

Schloss Achberg
D-88147 Achberg

www.schloss-achberg.de

Beitragsbild: © Schloss Achberg