D – Singen | 01.12. | Hat Glück und Erfolg etwas mit dem Körpergewicht oder der Hautfarbe zu tun? Um diese zentrale Frage dreht sich das international prämierte Broadway-Musical „Hairspray“.

Die Geschichte spielt Anfang der 1960er in Baltimore: Die mollige Tracy verfolgt nicht nur ihren Traum vom TV-Auftritt, sondern setzt sich auch für die Gleichberechtigung Schwarzer ein. Die Rolle der Tracy übernimmt Beatrice Reece (Bild). Ihre ersten Bühnenerfahrungen machte sie in Großbritannien, in Deutschland wirkte sie unter anderem in „Sister Act“ mit. Der kunterbunte Musik-Mix aus Motown, Rhythm and Blues und Rock’n’Roll versetzt die Zuschauer zurück in die 60er-Jahre.

01.12., 20 Uhr | Stadthalle, Hohgarten 4, D-78224 Singen | +49 (0)7731 85 262 | www.stadthalle-singen.de