D-Konstanz | 30.04. | Der Tanz in den Mai soll seinem Namen wieder alle Ehre machen – und auch bei jungen Leuten beliebter werden. Dafür sorgt das Salonorchester Da Capo.

Das Orchester lädt dieses Jahr auch ausdrücklich die jüngere Generation ein, bei Musik aus den 20er- und 30er-Jahren Standardtänze zu wagen. „Gerade weil es heutzutage kaum noch Etablissements mit Live-Bands gibt, wo man klassischen Standard tanzt, bietet dieser Abend eine optimale Gelegenheit“, freut sich Orchestermitglied Werner Kohler. Egal ob Foxtrott, Walzer oder Tango, Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis: Beim Tanz in den Mai ist jeder eingeladen, seine Hüften zu schwingen!

30.04., 19.30 Uhr
Steigenberger Inselhotel
Auf der Insel 1, D-78462 Konstanz
www.salonorchester-dacapo.de