Die große Tauch-, Schnorchel- und Reisemesse InterDive präsentiert sich an einem gemeinsamen Wochenende mit der Interboot auf dem Messegelände in Friedrichshafen. Das Angebot und der Raum in Halle B5 sind groß, ein umfassendes Hygiene- und Gesundheitskonzept wird umgesetzt.

Der Bodensee gilt als eines der attraktivsten Wassersportgebiete Europas und ist seit Jahren Treffpunkt der Tauchszene. Auf der InterDive-Messe in Friedrichshafen erfahren Besucher bereits zum 8. Mal alles rund um das Thema Tauchen und Schnorcheln – von Einsteigertipps über themenspezifische Beratung für Fortgeschrittene bis hin zur Diskussionsrunde unter Profis. Auch Einblicke in die Urlaubswelt mit Wissenswertem zu Tauch- und Schnorcheldestinationen, Bühnenpräsentationen und Versteigerungen sind Teil des Programms. Das Angebot reicht vom Equipment der Hersteller über Tauchreiseberatung und Tauchbaseninformationen von Experten bis hin zur direkten, rabattierten Reisebuchung vor Ort bei einem der Resorts. Die InterDive bietet damit eine Plattform für Tauchfans und solche, die es noch werden möchten – auch in Pandemiezeiten. Das Gesundheits- und Hygienekonzept reicht von Desinfektionsspendern über erhöhte Reinigungsintervalle bis hin zu Online-Messetickets, die Dank der Registrierung aller Besucher und Aussteller eine Kontaktverfolgung ermöglichen. (am)

IBO, Eingang west.

24.–27.09.
Messe Friedrichshafen GmbH
Neue Messe 1
D-88046 Friedrichshafen
www.friedrichshafen.inter-dive.de