CH – Weinfelden | 04.11.-02.12. | Was wäre, wenn in vier Wochen die Welt unterginge? Dieser Frage geht das Theater Theagovia in seinem kabarettistischen Spiel „gangunterwelt“ nach.

Planeten bemerken eines Tages ein Ungleichgewicht im Kosmos, verursacht durch die Erdbewohner. Flugs wird ein Komet entsendet, um die Menschen von der Erde zu entfernen. Auf der Erde beginnt angesichts der Bedrohung ein absurdes Treiben um Rettung, Geschäft und Liebe. Der Wissenschaftler Dr. Licht baut eine Weltrettungsmaschine und nimmt die Besucher mit auf eine absurd komische und ernste Reise mit Live-Musik.

04., 05., 10., 11., 12., 24., 25., 26. + 30.11., 01. + 02.12. | Theaterhaus Thurgau, Lagerstr. 3, CH-8570 Weinfelden | +41 (0)71 622 20 40 | www.theaterhausthurgau.ch