Viele Freizeitaktivitäten, auf die wir lange verzichten mussten, sind nun wieder möglich: Campingspaß, Entdeckertouren per Schiff und Boot, Museumsbesuche, Shoppingfreuden oder Restaurantbesuche. Konstanz bietet lebendige Pfingsterlebnisse für die gesamte Familie.

Natur-Erlebnisse & Inselglück

Die Blumeninsel Mainau lädt vor atemberaubender See- und Alpenkulisse zum Blütengenuss. Wer mehr Action mag, besucht den Mainau-Kletterwald, genießt einen Segeltörn, erkundet See oder Seerhein bei Stand-Up-Paddling und Kanufahrten, wandert auf dem „SeeGang“ und dem„Hegauer Kegelspiel“ oder macht eine von unzählige Radtouren.

Kulturgenuss & Stadtentdeckungen

Museums- und Stadtentdeckertouren laden die gesamte Familie ein, Kunst zu genießen, Wissen zu sammeln und aus unterschiedlichen Perspektiven in die Konstanzer Kulturlandschaft sowie die Historie der Stadt einzutauchen. Gemütliche Cafés, zahlreiche Biergärten, Restaurants und urige Weinstuben überraschen zudem mit regionalen Spezialitäten. Darüber hinaus bieten sich Shoppingtouren durch die malerische Altstadt, das LAGO Shoppingcenter oder entspannt über die Wochenmärkte an.

Weitere Infos rund um Pfingsten in Konstanz auf www.konstanz-tourismus.de/pfingsten.

Fotos: MTK-Dagmar-Schwelle