Tobias Bücklein ist ein Allrounder und über die Bodenseeregion hinaus bekannt als Musiker, Kabarettist, Moderator von Veranstaltungen und Feiern.

Nun ist er obendrein Autor eines Buches über die Kunst des Feierns. Vier Jahre lang hat er zusammengetragen, was er in 30 Jahren über die Kunst des Feierns gelernt hat. In „Feierkunst – Leuchtende Augen statt hohler Rituale“ verrät er, wie man die Augen der Gäste zum Leuchten bringt, warum der Sinn hinter der Feier wichtig ist, wie viel ein gutes Essen dem Gast bedeutet. In der IHK Konstanz versammelten sich seine Freunde und Menschen, die an der Entstehung des Buches irgendwie mitgewirkt haben und sich mit Tobias über die Buchpremiere von Herzen freuten.

Hier alle Bilder auf einen Klick herunterladen!