Der Fahrradmarkt boomt wie lange nicht mehr. Wer sich mit dem Gedanken an ein neues Fahrrad trägt, sieht sich einer Fülle von Angeboten gegenüber. Wie schön wäre da ein Fahrrad, das einem einfach von kompetenten Fachkräften „auf den Leib geschneidert“ würde. Gibt es! Bei Tour de Suisse in Kreuzlingen werden hochwertige und innovative Räder und E-Bikes zum fairen Preis à la carte gefertigt.

Die Tour de Suisse Rad AG ist ein 1934 gegründetes, familiengeführtes Unternehmen, seit 2018 am neuen Standort in Kreuzlingen. Hier findet man in außergewöhnlicher Architektur – die Gebäude wurden ausgezeichnet mit dem best architects 21 Award Gewerbe- & Industriebauten – alles rund ums Fahrrad unter einem Dach: Showroom und Velocafé, Administration und Entwicklung, Einkauf, Produktion und Lackiererei, Lager und Verkauf. Die Kunden sind begeistert von dem Rundum-Angebot und der ausführlichen Beratung. Das Hauptaugenmerk des Familienunternehmens liegt darauf, die steigenden Erwartungen und Bedürfnisse der Kunden zu befriedigen und sich gleichzeitig den stetig wachsenden Ansprüchen an hochwertiges Handwerk und individuelle Produkte zu stellen. In einer schnelllebigen Branche hat sich die Manufaktur mit ihren über 60 Mitarbeitenden Qualitätsansprüche und Vielfältigkeit bewahrt und sich unaufhörlich weiterentwickelt.

Mehr Individualität geht nicht

Ein Velo ist etwas sehr Persönliches. Darum baut Tour de Suisse individuelle Räder und E-Bikes, abgestimmt auf die Vorlieben der künftigen Besitzer/-innen.

Dank der außerordentlich großen Palette an Rahmen, Farben und Komponenten gibt es unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Mit dem Online-Konfigurator lässt sich jedes einzelne Fahrrad zusammenstellen und berechnen. Das Programm zeigt sofort an, wie das Modell im gewünschten Design aussieht, welches Fahrrad zu welchem Einsatz passt und welche Vorteile die verschiedenen Wahlmöglichkeiten bieten. Dank professioneller Beratung und dem Testcenter findet sich so für jeden Bedarf das passende Rad. Übrigens kann man sein Traumrad auch schon mal zu Hause am Computer konfigurieren. Bei Interesse gibt es die Möglichkeit, spontan oder auf Anmeldung in Kreuzlingen vorbeizukommen (Terminanmeldung vorab unter www.tds-velo.ch/termin).

Natürlich wird auch die Sicherheit bei Tour de Suisse großgeschrieben. Das bedeutet im Einzelnen: Einsatzangepasste Bremsanlage und Bereifung, hervorragende Beleuchtung, reflektierende Reifen und Pedale, innenliegende Kabelführung und hochwertige Kleinteile, auch bei nicht ersichtlichen Komponenten.

Charismatisch

Zu den Highlights 2021 gehört das E-Bike „Charisma“ – ein Tiefeinsteiger mit sportlichem Charakter, mit jeder Menge Fahrspaß, Fahrstabilität und einer unverwechselbaren, aufgeräumten Optik. Der mit 625 Wh sehr ausdauernde Akku ist formschön und dezent im Rahmen integriert. Der Gen4 Bosch Performance Line CX Motor treibt das Charisma zügig voran und mit 85 Nm kraftvoll jeden noch so steilen Berg hinauf. Und wenn’s mal wieder „schneller“ sein soll: das Charisma gibt es auch als S-Pedelec. Fahrsicherheit und Laufruhe sind bei bis zu 45 km/h garantiert.

Die Ausstattung verdient das Prädikat „vollkommen alltagstauglich“: Federgabel, Schutzbleche, Gepäckträger, Speichenschloss – all das macht Charisma zum perfekten täglichen Begleiter.

Service total

Wer einen ausgedehnten Tages-Trip, eine Wochenendtour oder eine längere Reise mit dem E-Bike plant, kann in der angrenzenden Rent a Bike Mietstation direkt beim Tour de Suisse-Gebäude das passende E-Bike mieten (Direkt buchbar unter: www.rentabike.ch/stationen). Vorab-Reservierungen sind möglich. Die durch die firmeneigene Solaranlage betriebene E-Bike-Ladestation ist jederzeit für jedermann zugänglich. Hier können bis zu sechs E-Bikes gleichzeitig geladen werden.

Der Tour de Suisse Showroom ist von Dienstag bis Samstag geöffnet und bietet mit dem hauseigenen Velo-Café einen Ort der Erholung für alle Fahrradfreunde und solche, die es werden wollen. Das Café liegt direkt am Bodensee-Radweg und ist der perfekte Zwischenhalt oder Ausgangspunkt für den nächsten Radausflug am See.

Und falls man selbst einmal den Standort wechseln sollte: Mehr als 150 Fachgeschäfte in der Schweiz bieten kompetente Beratung und stehen auch nach dem Kauf als Servicepartner bereit.

Die Zukunft aktiv mitgestalten

Tour de Suisse trägt die Schweiz im Namen und hat sich Schweizer Wertarbeit in höchster Qualität verschrieben. Die langjährige Erfahrung fließt in jedes

einzelne Modell ein. Darüber hinaus ist auch die ökologische Selbstverantwortung ein Grundpfeiler der Unternehmenskultur. Um die Produktion ressourcenschonender zu gestalten, werden kontinuierlich ökologische Anpassungen vorgenommen. Gewohnte Prozesse werden neu überdacht und Verbesserungsmöglichkeiten geprüft. Eine eigene Photovoltaikanlage liefert einen Großteil des jährlichen Strombedarfs, und Biogas aus erneuerbaren Rohstoffen dient zu hundert Prozent als Wärmequelle. Ab 2021 werden Räder und E-Bikes innerhalb der eigenen Manufaktur nahezu CO2-neutral produziert.

Ganz klar: Mit dem Fahrrad wird die Mobilität der Zukunft aktiv mitgestaltet. Die Fahrzeuge der Tour des Suisse Rad AG unterstützen nachhaltig eine emissionsarme, effiziente und gesunde Fortbewegung.

Tour de Suisse Rad AG
Seetalstrasse 31
CH-8280 Kreuzlingen
+41 (0)71 686 85 00
www.tds-velo.ch