Die Destillerie Senft aus Salem-Rickenbach hat gemeinsam mit der Überlingen Marketing und Tourismus GmbH (ÜMT) einen Gin mit spezieller Überlinger Note kreiert: den Überlinger Gin „ÜberlinGIN“. Seit über 30 Jahren werden im Familienunternehmen Senft hochwertige Destillate und Edelbrände gebrannt. Dabei greift das Vater-Tochter-Gespann auf jahrelange Erfahrung im Brennhandwerk zurück und arbeitet an immer wieder neuen Ideen und Geschmackserlebnissen.


Überlingen verfügt als Gartenstadt über viele Pflanzen und Kräuter, die sich hervorragend für die Gin-Produktion eignen. Und so kam die Idee auf, einen Gin speziell für die Stadt Überlingen zu entwickeln: mit duftenden Rosen und heimischem Zedernholz. Auch die weiteren 23 handverlesenen Zutaten von der Insel Reichenau zeigen die Verbundenheit zur Bodenseeregion auf. Mit frischem Bodenseewasser ergibt dies eine fruchtig-florale, aber dennoch würzige Mischung.
Beim Überlinger Gin handelt es sich um einen Dry Gin, der nur natürliche Aromen und weder Zucker noch künstliche Aromastoffe enthält. Erhältlich ist er in den Verkaufsräumen bei Senft in Salem-Rickenbach und in der Tourist-Information Überlingen sowie samstags auf dem Überlinger Bauernmarkt. (cab)

www.ueberlingen-bodensee.de
www.senft-destillerie.de