Das Organisationskomitee der Thurgauer Apfelkönigin hat entschieden, die Amtszeit der amtierenden Apfelkönigin Larissa Häberli wegen Corona um ein Jahr zu verlängern. Zum einen, weil die junge Frau aus Mauren bisher nur einen Bruchteil der üblichen Auftritte wahrnehmen konnte, aber auch wegen der notwendig gewordenen Absage der Thurgauer Messe WEGA 2020, zu deren Höhepunkten traditionsgemäß die Wahl der neuen Apfelkönigin gehört. Nun hofft man auf ein ruhigeres Jahr 2021, mit zahlreichen Auftrittsmöglichkeiten für Larissa Häberli und einer Amtsübergabe am 02.10.2021 auf der WEGA. 

www.thurgauer-apfelkoenigin.ch

Thurgauer Apfelkönigin Larissa Häberli
Thurgauer Apfelkönigin Larissa Häberli