D – Lindau/Bodolz | Sonja und Reiner Fischer feiern mit ihrem Villino ein ungewöhnliches Jubiläum:

Seit nunmehr 25 Jahren gehört das Hotel-Restaurant zu den ersten Adressen am See. Die im mediterranen Landhausstil gehaltene Villa mit 21 Zimmern und Suiten ist ein zauberhaftes (innen-)architektonisches Kleinod, bestens geeignet für Hotelgäste, die das Außergewöhnliche schätzen. Passend dazu Reiner Fischers Küche: Seit 1998 wird er kontinuierlich mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Zwar hat er jetzt das Zepter an seinen langjährigen Sous-Chef Toni Neumann übergeben, bleibt aber nach eigener Bekundung weiterhin präsent. Auch Fischer-Tochter Alisa ist im Jubiläumsjahr in das Unternehmen eingetreten. Die Zukunft des Villino ist also gesichert.

Villino | Mittenbuch 6, D-88131 Lindau-Bodolz | +49 (0)8382 93 450 | www.villino.de