A – Bregenz | Ein leidenschaftliches, innovatives und bodenständiges Gourmetkonzept setzt bei den Vorarlberg Lines neue Akzente. Frischer Wind weht auch durch das Fahrtenprogramm.

Auf den Schiffen und am Hafen verwöhnt jetzt der neue Gastronomiepartner PIER69 die Gäste. Das Fahrtenprogramm selbst bietet weitere Highlights. Dazu zählen der sonntägliche Captain’s Brunch, die Käsknöpflepartie, das Backhendlschiff, das Tanzschiff „Tropical Night Boat“ und die Genussfahrt „Spanischer Abend“. Spannend wird es beim „Krimidinner am See“ an zwölf Terminen mit einem neuen Stück. Beliebt sind auch die Sommerfeuerwerksfahrten und die Rundfahrten mit Drei-Gänge-Menü während der Bregenzer Festspiele.

Die dreitägigen Kreuzfahrten überraschen mit neuen Reiserouten: Im Frühling geht’s zur Klosterinsel Reichenau, im Herbst stehen faszinierende Landausflügen unter anderem in Salem und Heiligenberg auf dem Programm. Im Premiumsegment lockt das MS Sonnenkönigin am 30. Juni zur „Vintage Night“ mit Zeitreise und Live-Musik. Mit der Sonnenkönigin gibt es zudem zwei Brunchfahrten im August und sechs Dreiländer-Panoramafahrten im Sommer.

Vorarlberg Lines Bodenseeschifffahrt | Seestraße 4, A-6900 Bregenz | +43 (0)5574 42 868 | www.vorarlberg-lines.at