Handwerkskunst und Leckereien, Chormusik und Blaskonzerte, Nikolaus-Sprechstunde und Adventsreiten: Der Tettnanger Weihnachtsmarkt im Neuen Schloss fasziniert am 1. und 2. Adventswochenende mit festlicher Stimmung. Im Ehren- und Innenhof finden sich kunstfertige und alltagstaugliche Geschenkideen. Weihnachtliche Weisen lassen Musikkapellen und Chöre auf der Bühne erklingen. Für das Rundumwohlgefühl sorgen Tettnanger Gastronomen mit Spezialitäten vom Grill und heißen Getränken. Kinder lauschen der Märchenfee, basteln Sterne oder backen Stockbrot am Lagerfeuer. Das Gefühl von Ruhe und Zeit lässt sich in der Schlosskirche – ein Ort der Stille – finden.

25.–27.11. + 02.–04.12. | Fr. 16–21 Uhr, Sa.–So. 13–21 Uhr
Neues Schloss Tettnang
Montfortplatz 1
D-88069 Tettnang
www.tettnang.de/weihnachtsmarkt

Beitragsbild: Der Tettnanger Weihnachtsmarkt | © Herbert Neidhardt