Der Bodensee hat eine neue Weinprinzessin: Lea Saible aus Hagnau.

Obwohl die 20-Jährige nicht aus einer Winzerfamilie stammt, konnte sie die achtköpfige Jury unter der Regie des Badischen Weinbauverbands Bereich Bodensee mit ihrem Weinwissen und ihrer Ausstrahlung überzeugen. Lea Saible löst turnusgemäß ihre Vorgängerin Pia Dreher aus Meersburg ab. Sie repräsentiert für ein Jahr sowohl die badischen als auch die württembergischen und bayerischen Bodenseeweine.