D – Singen | Die Bauarbeiten für das Shopping-Center Cano gehen weiter voran und liegen im Zeitplan. Auch 70 Prozent der Ladenflächen sind bereits vermietet – darunter sowohl regionale als auch internationale Anbieter.

Rund 35 Konzepte, die neu in Singen sind, werden im Cano vertreten sein. Für den Standort entschieden haben sich u.a. bereits G-Star, Tommy Hilfiger, Gant, Marc O’Polo, Olymp & Hades, der Sneaker-Spezialist Snipes sowie der französische Sportartikel-Anbieter Decathlon, Vorwerk und Thalia. Ein Schwerpunkt in der Vermietung sind zudem bekannte lokale Konzepte und Anbieter aus der Region wie zum Beispiel die Auer-Autohausgruppe mit dem ersten BMW-Konzeptstore in Deutschland. Auch gastronomisch wird es u.a. mit Hans im Glück, Dean & David und KFC neue Angebote geben.

Und auch beim LAGO Shopping Center in Konstanz gibt es Neuigkeiten, die erfahrt ihr hier!