Vor Kurzem hatte eine Klientin, die seit vielen Jahren erfolgreich in ihrem Beruf arbeitet, im Coaching eine tiefgreifende Erkenntnis. Sie stellte fest, dass sie an ihrem Job keine Freude mehr hat und sie auch seit Langem nicht mehr so erfolgreich ist, wie sie es einst war. Neue Aufträge blieben aus, alte Kunden fern. Anfangs war sie darüber verwundert, beim Blick auf ihr Bankkonto zunehmend verzweifelt. Ihre Welt stand Kopf, privater Stress gab ihr den Rest und eine immer lauter werdende Stimme in ihr hieß sie, am besten alles hinzuschmeißen und ihre Selbständigkeit aufzugeben.

Das ist bestimmt eine naheliegende Lösung. Doch ist es auch die richtige?

Wenn die Natur ein Unternehmen führen würde, wie würde sie sich in Krisenzeiten entscheiden? Nehmen wir mal einen Baum: Ein Ast, der keine Früchte mehr trägt, bedroht nicht gleich die Existenz des Baumes. Vielleicht lässt er einige Zweige fallen, sammelt Kraft für den Hauptstamm und blüht im Frühjahr neu. Vielleicht investiert er seine Samen auch in etwas Neues und bildet Ableger. Was er sicher nicht macht, ist aufgeben und hinschmeißen. Er wird sich reproduzieren und weiter wachsen – manchmal auch in einem neuen Blütenkleid.

Immer wieder stehen Führungskräfte vor existenziellen Entscheidungen. Das ist kein Grund zum Verzweifeln, sondern vielmehr ein Aufruf, genau hinzuschauen, einen neuen Abschnitt zu wagen. Welcher Zweig trägt und welcher darf abgeschnitten werden? Meine Klientin hat im Coaching für sich Bereiche erkannt, über die sie längst hinausgewachsen ist. Ein mutiger „Baumschnitt“ reduzierte ihr Unternehmensprofil auf das Wesentliche. Neue, höhere Preise ließen den Mehrwert ihres Unternehmens erkennen. Und: das Geschäft läuft seither – besser denn je!

Hand aufs Herz!

Welche alten, knorrigen Äste gehören an deinem Baum schon längst gestutzt? Wo haben sich deine Kernkompetenzen verändert und weiterentwickelt? Wo treiben neue Äste und kündigen neue Aufgaben an? Bist du dir deines heutigen Wertes bewusst? Lass in Krisenzeiten den Kopf nicht hängen! Setz ab und zu mal mutig die Baumschere an und reduziere deinen Aufgabenbereich auf das Wesentliche, nämlich auf das, was dir und deinem Wesen entspricht.

Wie managt die Natur! Entdecke den genetischen Code deines Unternehmens und finde beim STEAUF Unternehmer-Spiel heraus, welcher Schritt in deinem Unternehmen Wachstum fördert. Kostenlose Kennenlern-Partie beim Lilienberg Unternehmerforum buchen unter http://www.lilienberg.ch/aktuelles/veranstaltungen/unternehmerspiel-118.html

Herzlichst,
Stefanie Aufleger
STEAUF.de