Lebendige Unternehmen lernen von der Natur.

Tu, was du kannst!

Wenn die Natur ein Unternehmen gründen würde, wie würde das aussehen? Das ist die zentrale Frage, die mich beschäftigt und die in meiner Arbeitsweise zum Ausdruck kommt.

Um meinen Klienten auf spielerische Weise zu vermitteln, wie der genetische Code ihres Unternehmens funktioniert, habe ich das STEAUF Unternehmer-Spiel entwickelt. Auf 26 Themenfeldern wird sichtbar, was einen Unternehmer lebendig macht. Dabei geht es auch um die Frage: Was ist dein Vermögen? Es ist immer wieder spannend im Coaching zu beobachten, wie mein Gegenüber auf diese Frage reagiert. Ich stelle fest: Die meisten meiner Kunden werden verlegen. Auf das eigene Vermögen angesprochen zu werden – huhhhh, das ist schon sehr intim!

Dabei interessiere ich mich weder für deren Kontostand noch für deren Besitztümer. Statt „Was hast du?“ ist für mich viel wichtiger zu klären: „Was kannst du?“ oder „Wer bist du?“

Wieso fällt manchen Menschen so wenig dazu ein, was sie in der Welt zu tun vermögen? Warum sie wertvoll sind? Was ihr Beitrag zum Gemeinwohl ist, einfach weil sie so sind, wie sie sind und weil sie das tun, was sie eben gut können?

Auf diese Frage habe ich keine abschließende Antwort, aber eine Idee dazu: Könnte es sein, dass wir verlernt haben, uns auf unsere Stärken zu konzentrieren? In der Schule wurden uns nur die Fehler rot angekreidet. Wären wir heute vielleicht selbstbewusster, wenn unsere Lehrer das grün unterstrichen hätten, was wir gut konnten? Vielleicht ist unser „Mangeldenken“ darauf begründet: Statt zu loben, was gut ist, beklagen wir das, was fehlt.

Hand aufs Herz!

Ist dein Glas halbvoll oder halbleer? Eines ist klar: Sollte es halbleer sein, brauchst du dir keinen Euro in die Tasche lügen und so tun, als sei dem nicht so! Zunächst gilt es, die Lage zu akzeptieren, um dann – auch mithilfe eines Coaches – zu klären, wie sie sich ändern lässt. Jammern und Kopf in den Sand stecken ist jedenfalls nicht die Lösung, sondern aktives Handeln. Wie? Indem du das tust, was du am besten kannst, was dir Freude macht und dich Schritt für Schritt wieder zum Chef und zur Chefin deines Lebens werden lässt.

Herzlichst,
Ihre Stefanie Aufleger
15 Jahre STEAUF.de