D/A/CH/FL – Großstadt Bodensee | 29.06. | Die Bodenseeregion ist bekannt für ihre rege Wirtschaftstätigkeit. Doch wie wird hier Vernetzung gelebt und wie reagieren die Akteure auf aktuelle Entwicklungen? Das Wirtschaftskonzil lädt Experten, Vordenker und Macher zum Austausch ein.

Inspiriert ist das Wirtschaftskonzil vom Konstanzer Konzil, zu dem sich vor 600 Jahren kirchliche und weltliche Entscheidungsträger trafen. Das Wirtschaftskonzil tagte erstmals 2015 in Konstanz. Nach Gasttagungen in Zürich 2016 und in Schaan 2017 treffen jetzt zum Abschluss der Reihe in Konstanz erneut hochkarätige Referenten aus Wirtschaft und Politik zusammen. Der Schweizer Zukunftsforscher Georges T. Roos hält ein Impulsreferat. In vier Diskussionsforen werden unter anderem die Herausforderungen der Digitalisierung und die Chancen für Start-ups in der Region besprochen. Zudem gibt es eine interaktive Ausstellung, in der mehrere Unternehmen ihre neuesten Entwicklungen präsentieren.

29.06., 8.30-17.30 Uhr | Bodenseeforum, Reichenaustraße 21, D-78467 Konstanz | +49 (0)7531 36 32 70 | www.konstanzer-konzil.de