D – Lindau | 05.-29.12. | Wolfgang Amadeus Mozarts „Zauberflöte“ ist weltbekannt. Sie mit Marionetten gespielt zu erleben, ist etwas Besonderes.

Dabei entzieht sich die Inszenierung der Marionettenoper ganz bewusst den unzähligen Deutungsversuchen, die das Werk in seiner über zweihundertjährigen Geschichte erfuhr. Die Oper „Die Zauberflöte“ spielt im alten Ägypten. Drei Damen – alle Mitarbeiterinnen der Königin der Nacht – retten den Prinz Tamino vor einer Schlange. Als Papageno, der Vogelfänger, auftaucht, entstehen Wirrungen. Ein Spiel im Märchenland, in dem jeder seine eigene Geschichte finden darf und soll.

05.12., 19.30 Uhr + 16.12., 16 Uhr + 29.12., 19.30 Uhr | Stadttheater Lindau, Fischergasse 37, D-88131 Lindau | +49 (0)8382 91 13 915 | www.marionettenoper.de