Bettina und Thomas Kornmayer managen den größten Textilhändler im weiten Umkreis in zweiter Generation. Vor über 50 Jahren begannen Helga und Heinz Kornmayer mit dem Verkauf von Bekleidung auf einer Fläche von 150 Quadratmetern. Heute bietet Heikorn in Singen auf 5.000 Quadratmetern Bekleidung und viel mehr „Erlebnis“. Das Ausstellen von Kleidungsstücken genügt seit Langem nicht mehr, das Drumherum wird wichtiger und der „Treffpunkt-Charakter“ des Hauses, ein Modehaus als vielfältige Inspirationsquelle. So suchen Bettina und Thomas auf Messen auch schräge Gadgets wie Retro-Plattenspieler und angesagte Elektroscooter oder machen mit einem riesigen Gummibären-Regal Kinder und Erwachsene froh. Überhaupt, das Familiäre: Kornmayers sind generationsübergreifend Teamplayer und stolz auf ihre Mannschaft. Neben der unbändigen Freude an Mode ist es auch das gemeinsame Arbeiten mit großartigen Menschen, die Lust daran haben, die Freude an Mode zu vermitteln. Zwei sind gut, viele sind manchmal besser!

www.heikorn.de